Teilnahmebedingungen des Sponsors zum Voting Kaufland Spielfreunde

1. Teilnahmeberechtigung

Fußballvereine oder Fußballabteilungen von Sportvereinen aus Sachsen-Anhalt können sich bei Kaufland für ein Sponsoring von maximal drei ihrer Fußballmannschaften bewerben. Diese Mannschaften müssen aus der E-Jugend, F-Jugend und/oder den Bambini kommen.

2. Ablauf der Bewerbungsphase

Zur Bewerbung um das Kaufland Sponsoring muss ein Vertreter des Vereins oder der Fußballabteilung bzw. der Mannschaft die teilnehmenden Mannschaften unter Nennung der Altersklasse und des Vereinsnamens und des Ortes auf der Kaufland Webseite www.kaufland-spielfreunde.de zur Bewerbung anmelden. Hierbei muss der Vertreter/Bewerber seine Kontaktdaten für eine Kontaktaufnahme für den Fall des Gewinns des Votings angeben. Zudem muss der Vertreter/Bewerber ein kurzes Motivationsschreiben hochladen, aus dem hervorgeht, warum seine Mannschaft das Sponsoring erhalten soll.

Es besteht bei der Bewerbung die Möglichkeit, ein Foto mit hochzuladen. Auf dem Foto kann die Mannschaft abgebildet sein, aber auch bspw. das Vereinsheim, die Spielstätte (Stadion oder Fußballplatz) oder sonst ein Motiv mit Bezug zum teilnehmenden Verein (z.B. Maskottchen). Zudem besteht auch die Möglichkeit, das Vereinsemblem hoch zu laden. Einzelpersonen dürfen nicht abgebildet sein. Der Vertreter/Bewerber muss gewährleisten, dass er über die entsprechenden Rechte am Bild zum Hochladen verfügt.

Kaufland behält sich vor, ganze Bewerbungen (bspw. aufgrund der Textinhalte) oder Fotos auszusortieren, die geeignet sind, beleidigend, fremdenfeindlich oder sonst wie unpassend oder unangemessen zu sein.

Die Bewerbungsphase beginnt am 04.06.2018 und endet am 24.06.2018. Danach eingehende Bewerbungen werden nicht mehr zugelassen.

3. Ablauf der Abstimmung

Nach dem Schluss der Bewerbungsphase werden alle zulässigen Bewerbungen auf der Webseite www.kaufland-spielfreunde.de zum Voting vorgestellt. Ab diesem Zeitpunkt können Besucher der Webseite (bspw. Freunde, Familie, Mitglieder des Vereins, Nachbarn etc.) auf der Onlineplattform für eine Mannschaft ihr Voting abgeben können. Hierzu muss nur auf die entsprechende Mannschaft geklickt werden. Pro Tag ist nur die Abgabe einer Stimme pro Votingteilnehmer zulässig.

Kaufland behält sich auch während der Votingphase vor, Mannschaften vom weiteren Voting auszuschließen, bei denen der Verdacht besteht, dass Manipulationen oder der Einsatz von automatischen Teilnahmesystemen (Bots) das Voting beeinflusst haben.

Die Votingphase endet am 15.7.2018. Danach stattfindende Votes werden nicht mehr gezählt.

4. Sponsorvertrag / Inhalt des Sponsorpakets

Die Mannschaften mit den meisten Stimmen / Die Mannschaft mit den meistens Stimmen erhält die Möglichkeit, mit der in ihrer Region ansässigen Kaufland Vertriebsgesellschaft einen Sponsorvertrag zu schließen. Einen Rechtsanspruch der Mannschaft auf den Abschluss des Sponsorvertrages gibt es nicht. Vielmehr ist dies von einer Einigung auf die Bestimmungen des Sponsorings in den Vertragsverhandlungen abhängig.